LIFTMATIC

 

  • Ofenlader LIFTMATIC mit manuell bedientem Abziehapparat
Der Ofenlader LIFTMATIC ist der erste Schritt zur Automatisierung der Etagenofenbeschickung.

Die Herde können mit unserem LIFTMATIC von nur einem Bediener allein beschickt und entleert werden. Die Hebearbeit übernimmt ein elektrischer Antrieb. Der Abziehapparat wird manuell in den Herd geschoben. Bei unserem Modell LIFTMATIC-S erfolgt auch diese Bewegung durch Motorantrieb.

Ein verstärkt ausgeführter Tuchabziehapparat in Herdbreite wird auf einem Ladertisch in Herdhöhen verfahren. Das Anfahren der Herdhöhen erfolgt durch einen Positionierantrieb mit frei programmier- baren Höhen. Der Antrieb erfolgt über eine im oberen Querträger kugelgelagerte Welle mit einem kräftigen Drehstrom-Brems-Getriebemotor. Der komfortable Antrieb mit Frequenzumrichter und digitaler Positionier-Steuerung gestattet ein zügiges Anfahren der Herde mit hoher Genauigkeit bei sanftem und ruckfreiem An- und Auslauf.

Bei einer Hubgeschwindigkeit von 15 cm/s verfährt der Hubtisch in weniger als sechs Sekunden vom untersten zum obersten Herd. Für mehrere Öfen kann der LIFTMATIC auch seitlich verfahrbar ausgeführt werden.

Je nach gegebenen Räumlichkeiten und Kundenwunsch sind folgende Ausführungen lieferbar:

  • Ein Abziehapparat in halber Herdbreite im Portal von links nach rechts verschiebbar - zur Belegung des Herdes in zwei Bahnen
  • Zwei Abziehapparate in halber Herdbreite nebeneinander; leichte Bedienbarkeit von Hand; schnellere Herdbeschickung
  • Abziehgerät in Herdbreite
  • alle Abziehgeräte können auch mit Öffnerbügel zum selbsttägigen Öffnen und Schließen der Schruftklappe ausgestattet werden
  • komplette Ausführung in Edelstahl

Downloads

 

Infodokument

pdf buttonLIFTMATIC

[3,0 MB]

Karl Ahlborn Maschinenfabrik KG

Unser Unternehmen ist seit drei Generationen auf die Beschickung und Automation von Backöfen spezialisiert. Wir sind seit 1952 regelmäßig auf der IBA vertreten und können auf eine über sechzigjährige Erfahrung in der Verkettung und Automation von Gär- und Backprozess zurückblicken.

Kontakt

Karl Ahlborn Maschinenfabrik KG

Vor dem Scheuerchen 17
D-37247 Großalmerode

Telefon: +49 5604 91958-0
Telefax: +49 5604 6651

E-Mail: info@karl-ahlborn.de

© 2017 www.karl-ahlborn.de